HOLY WOOD

Technischer Leiter / Postsupervisor Lars Karich

HOLYWOOD_projektion

Um den Standart Definition basierten Schnitt von Ralf Schmerberg, entwickelten Klaus Singer und Ich einen Weg, um die Projektion auf das über 4fache zu realisieren.
Die Projektion entstand für die Berlinale 2011, sponsored von Entega, um auf die Aktivitäten des Konzerns im Bereich der Erneuerbaren Energien hinzuweisen.
Projiziert wurde im Zeitraum 10.2. – 20.2.2011, auf ein mit den Holywood Buchstaben bestücktes Gerüst – 54m x 15m, am Eingang zum Tiergarten Berlin.

Regie/Schnitt Ralf Schmerberg
Sounddesign Rudi Moser
3D Artist/Projektion Klaus Singer
Installation Eidotech

Hier die gesamte Projektion, als Film

Teneriffa Exit

Darsteller, Produktionsleitung und Postproduktions Koordination Lars Karich

teneriffa exit plakat

Prduktion FKK Finsterwalde 2011
Buch und Regie by Bernd Heiber

Länge 90 min

hier, der komplette Film

Darsteller
Natascha Paulick, Christian Eckert, Paul Faßnacht, Wolf List, Frieder Venus,
 Hans Krüger, Dietmar Obst, Reginald Grünenberg

Crew
Kamera Uwe Mann
1st Kamera Assistent Nicole Sperhake
Materialassistenz Paul Wuttke, Julius Weigel
Schnitt Antje Dombrowsky
Produktionsdesign Björn Nowak
Produktionsdesign Ass. Melanie Raab
Set Deko Helmut Blattner
1st AD: Franziska Preuß
script / continuity Frederic Storm
casting Marion Samuel
still fotografer Julia von Vietinghoff
sound Konstantin Kirilow
sounddesign Stefan Winkler
soundmix Martin Grube
farbkorrektur Till Beckmann
translation Dylan Carter
Produzent Moschko Blank
geschrieben und produziert Bernd Heiber

Musik
DER DR!TTE MANN, Andreas Hirche, Danilloff,
 Rolf Hammermüller, Christof Hanusch

Problema

Postproduktion Producer Lars Karich

Zwischen 2007 und 2011 war ich in diese Archiv Footage Schlacht, Feder führend in allen Bereichen der Postproduktion, involviert.
Dies beinhaltete die technische Leitung des Editorials, den Online Schnitt, Farbkorrektur, Untertitelung etc. sowie die Planung des Kommunikationsauftritts.

im Detail:
- Planung, Aufbau und Anpassung der technischen Umgebung für das Editorial
- XSAN und Fibrechannel Netzwerk Aufbau und Pflege, Aufbau und Pflege des Datenarchivs
- Entwicklung einer PHP/html basierten Datenbank zur Sicherung der Footage Quellinformationen
- Management des Editorials mit max. 3 gleichzeitigen Editoren und 20 Researchern
- Entwicklung eines Kommunikationsansatzes für die Veröffentlichung des Films

Regie Ralf Schmerberg
Schnitt Ralf Schmerberg, Robert Kummer, Martin Swan u.a.
Produktionsfirma Mindpirates 2010
Produzenten Ralf Schmerberg, Ben Schneider, Andro Steinborn
coop Postproduktion Arri, Berlin
Musik Rudi Moser
Buchvorlage Joe Holden
Länge 108 min

problema_plakat

Eine beispiellose Art Cinema Erfahrung, Problema ist ein Film, der Dich ansieht während Du ihn erlebst. Ein Film, der in einem multilingualem Mantra von Stimmen, Einsichten, Wahrnehmungen und Reflektionen von über 100 Menschen, welche am grössten runden Tisch der Welt zusammensassen, berichtet.
Mit einem Bogen von 17 Fragen konfrontiert Problema mit den Fragen, wer wir sind und wohin wir gehen. Problema fordert Dich, inmitten eines, den Verstand herausfordernden, visuellen Trips in die Welt unserer globalen Dilemma, heraus, Dir selbst Fragen zu stellen.

1. Trailer 252sec

2. Trailer 300sec

kompletter Film

mehr über den Film
incl download, film mit 10 Untertitelsets …

http://www.problema-thefilm.org/

award_Euro_Doc_Laurel_2011_01 award_Silent_River_2011

 

Berlinale – Garage Flicks

Associate Producer Lars Karich

Garage Flicks @ Berlinale Talent Campus 2007

4 Kurzfilme – je innerhalb eines Tages produziert.
Ich selbst war in 2 von 4 Produktionen als Associate Producer involviert.
Dies beinhaltete die 4 wöchige Konzeptions und Vorproduktions Phase, welche ich in direkter Zusammenarbeit mit den Regisseuren realisierte.

THE DISCREET CHARME OF THE REFUGEE

discreet

Regie Colm Quinn
Kamera Ulrike Thiele

Darsteller
Patrick Tyron Rickets
Regisseur Vlatka Alex
Regina Regina Dwomoh

Patrick, a Chadian in his twenties living in Dublin auditions for the role of Francis, a refugee forced to flee his homeland in the film The Discreet Charm of the Refugee. The film unfolds in one single shot.

CLICKCLACKCLACK

click

Regie Amira Lopez
Kamera Diego Marin
Schnitt Alex Lora

Darsteller
Miguel Patrick Pinheiro
Aklo Aklo

A Japanese exchange student living in Harlem receives an unexpected guest….

“Die Totale Therapy”

Creative Producer Lars Karich

totale therapy

In einem Team von 6 Leuten arbeiteten wir im Jahr 1999 an diesem Projekt.
Ziel war die Premiere und den Vertrieb dieses Films für den deutschen Markt zu realisieren.

Konzeption und Realisation der Kommunikationskampagne
- um einen Vertrieb für den deutschen Markt zu finden
- um den Film deutschlandweit bekannt zu machen

incl.
+ quantitative und qualitative Untersuchung des Films
+ Produktion Press Kit (EPK)
+ Trailer Produktion
+ Poster Produktion
+ Below the Line Massnahmen Konzeption (im wesentlichen PR)

Regie Christian Froch
Darsteller Blixa Bargeld, Spohie Rois, Lars Rudolph
Verleih Neue Visionen /seit 2001

mehr unter:
http://www.imdb.com/title/tt0117945/?ref_=fn_al_tt_2